Monthly Archives: Dezember 2019

You are browsing the site archives by month.

DeFi’s Wachstum ist entscheidend für den Anstieg des Handelsvolumens der DEX

Durch die Innovation im reifenden Kryptowährungsökosystem sind dezentrale Börsen oder DEXs zur nächsten großen Welle geworden, die im Laufe der Zeit positive Zahlen gezeigt hat.

2019 war in der Tat das Jahr der DEXs

Dezentrale Finanzdienstleistungen oder DeFi wurden als potenzieller Wachstumskatalysator für die DEX bezeichnet. Die meisten DeFi-Dienstleistungen sind für ihre Liquidität auf dezentrale Börsen angewiesen, und mit dem Wachstum der DeFi-Produkte wachsen auch die DEXs. In gleicher Weise erklärte hier Will Warren, Mitbegründer und CEO des offenen Protokolls für DEXs, 0x, dass DeFi ein wichtiger Faktor bei der Erhöhung des Volumens war.

In der neuesten Ausgabe des Flippening-Podcasts sagte Warren

„Wir haben begonnen, eine weitere Welle der Akzeptanz von DeFi zu sehen, die sich viel organischer und nachhaltiger anfühlt… Die Nutzer schöpfen Wert aus DeFi ohne einige der fragwürdigen Aspekte von ICOs.“

Laut Warren haben DeFi-Dienste eine „schöne Synergie mit dezentralen Börsen„. fügte er hinzu,

„Wir werden wahrscheinlich anfangen, Relais zu sehen, die mehr dieser DeFi-Dienste integrieren und ihren Nutzern erlauben, z.B. Margengeschäfte zu tätigen oder Stop-Loss-Aufträge zu erstellen.“

Bitcoin

Zur Zeit der Presse wurden laut Dune Analytics‘, einem Ethereum-Datenkurator, der das DEX-Handelsvolumen berichtet, in den letzten sieben Tagen 22 Millionen US-Dollar gehandelt. Der DEX verzeichnete im November trotz hoher Volatilität des Marktes ein massives Handelsvolumen. Warren hatte zuvor erklärt, dass, wenn es eine Menge Volatilität, zentralisierte Börsen und dezentrale Börsen gibt, Zeugen eines erhöhten Handelsvolumens sind. Sprechend über die Zunahme des DEX-Volumens seit Anfang 2019, sagte der 0x exec,

„Die DEX hat in den letzten drei Monaten einen Anstieg des Marktanteils verzeichnet. Und ich denke, der Trend geht noch weiter zurück als bei 0x. Typischerweise sehen wir tägliche Volumina im Bereich von 500.000 bis zu mehreren Millionen Dollar. Und historisch gesehen, wie in den letzten drei Jahren, sind über eine Milliarde Dollar an Volumen durch das Protokoll gegangen und es gab über eine Million Trades und es wächst.“